In der Service-Center Technik GmbH am Klinikum Chemnitz ist zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Projektleiter (m/w/d)
 
in Vollzeitbeschäftigung 40h/Woche unbefristet zu besetzen.
 
Ihr Aufgabengebiet: 

  • Projektleitung inkl. Projektsteuerung im Rahmen der Bau- und Technikprojekte auch gegenüber internen Partnern
  • Gewährleistung der wirtschaftlichen, termin- und qualitätsgerechten Planung und Durchführung von Baumaßnahmen, Budgetverantwortung im festgelegten Aufgaben- und Verantwortungsbereich
  • Führung und Steuerung von Projektteams in allen Phasen der Planung und Realisierung der Baumaßnahmen
  • Steuerung von Ausschreibungen und Vergaben
  • Entwicklung von Nutzungs- und Baukonzepten inkl. Variantenvergleiche unter Zugrundelegung betrieblicher Leistungsdaten und Prozessabläufe inkl. Abstimmung mit den Nutzern und der Medizintechnik des Klinikums
  • selbständige Erarbeitung von Standort-, Nutzungs- und Kostenanalysen von Nutzungskonzepten bis zur unterschriftsreifen Entscheidungsvorlage auf der Grundlage der Unternehmensziele, Nutzeranforderungen und Entwicklungsplanung
  • Erarbeitung der Vorgaben für die weiteren Planungsschritte inkl. Ausgestaltung der Planungsverträge
Wir erwarten: 
  • Hochschulabschluss als Diplom-Bauingenieur (m/w/d) oder Diplom-Wirtschaftsingenieur (m/w/d) – Fachrichtung
  • Bauwesen bzw. Haustechnik oder Abschluss als Ingenieur für Krankenhaustechnik (FH/Uni) oder ein vergleichbarer Abschluss mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung 
  • möglichst mehrjährige Projekterfahrung im Bereich Krankenhausbau und Berufserfahrung als Projektleiter
  • Prozess- und Strukturverständnis im Krankenhausbau und -betrieb
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationsvermögen und Begeisterungsfähigkeit
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz, souveränes verbindliches Auftreten sowie Teamfähigkeit
  • Kenntnisse im Bereich der technischen und baurechtlichen Bestimmungen, umfassende Kenntnisse der HOAI, der VOB/A, VOF, VgV und Kenntnisse im öffentlichen und privaten Baurecht sowie in der Darstellung von Prozessen und Prozesszusammenhängen 
  • Kreativität bei der Erarbeitung von Problemlösungen und Erfahrungen in der konzeptionellen Arbeit
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit der kompletten MS-Office Software
Wir bieten:
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Möglichkeiten Fort- und Weiterbildung
  • eine der Position angemessene Vergütung einschl. Zusatzversorgung
  • große Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 31.08.2021 an die
Service-Center Technik GmbH
am Klinikum Chemnitz
z. Hd. des Geschäftsführers Herrn Dipl.-Ing. Peter Schöberl
Flemmingstraße 2 d
09116 Chemnitz

bevorzugt per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!